Gemeinsam handeln, damit alle gesund bleiben

Zum Schutz Ihrer Angehörigen, engsten Bezugspersonen, unserer Bewohner:innen und Mitarbeiter:innen bitten wir Sie herzlich, Folgendes zu beachten:

  • Unsere Bewohner:innen dürfen von max. fest registrierten 2 Besucher:innen besucht werden. Beachten Sie, dass unter Berücksichtigung der Regelungen des § 2 Abs. 4 Nr. 2 der Corona-BekämpfVO jedoch nur eine Person zur selben Zeit die/den Bewohner*in besuchen darf. Die Auswahl dieser festen Besucher:innen trifft die/der jeweilige betroffene Bewohner:in bzw. ggf. deren/dessen Betreuer:in.
  • Der Zutritt zu der Einrichtung darf Ihnen nur gewährt, wenn Sie über ein höchstens 24 Stunden altes negatives Testergebnis in Bezug auf eine Infektion mit dem Coronavirus verfügen. Sofern die Einrichtung bereits die Möglichkeit dazu hat, kann dieser auch vor Ort abgenommen werden.
  • Vereinbaren Sie bitte im Vorfeld telefonisch einen Besuchstermin. Sind Sie auf eine Begleitperson angewiesen, ist dies bei der Anmeldung anzugeben.
  • Achtung: Bei Verdacht oder Erkrankung an COVID-19 oder wenn Sie oder Ihre Begleitperson an einer akuten Atemwegs- oder Fieber-erkrankung leiden, dürfen Sie die Einrichtung in keinem Fall betreten.
  • Bei Ankunft in der Einrichtung werden Sie in die aktuell geltenden Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen eingewiesen, die während des Besuchs einzuhalten sind. Bitte desinfizieren Sie gründlich Ihre Hände bei Betreten und Verlassen der Einrichtung.
  • Wir benötigen u.a. Angaben zur besuchten Person, zu Ihren Kontaktdaten und Ihrem Gesundheitszustand. Bitte füllen Sie den vorbereiteten Bogen aus.
  • Bitte tragen Sie während Ihres gesamten Aufenthaltes in der Einrichtung eine Mund-Nasen-Bedeckung. Zu diesem Zweck bringen Sie bitte einen persönlichen Mund-Nasen-Schutz oder eine (selbst gefertigte) Mund-Nasen-Bedeckung mit.
  • Bitte folgen Sie den Hinweisen der Mitarbeiter:innen.
  • Sie werden durch die Mitarbeiter:innen zum Besuchszimmer oder zum Bewohner:innenzimmer hin- und zurückbegleitet.
  • Bitte sehen Sie derzeit vom Mitbringen jeglicher Art von Präsenten ab!
  • Wir empfehlen Ihnen die Nutzung der Corona-Warn-App!
  • Zu Ihrer Information: Kurze Berührungen der Bewohner:innen sind nur nach vorheriger Händedesinfektion und bei beidseitigem Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung erlaubt. Wir bitten Sie, auf diese soweit es möglich ist zu verzichten und während des Besuches die Abstandsregeln einzuhalten. Haben Sie noch Fragen? Bitte wenden Sie an die Einrichtungsleitung.
Informationsblatt für Besucher:innen

{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}